Hessische Meisterschaften der Lang- und Kurzstaffeln in Marburg
  16.06.2022 •     Berichte , Presse


Zu den Hessische Meisterschaften der Lang- und Kurzstaffeln am heutigen Donnerstag sind von der Startgemeinschaft „Petersberg/Poppenhausen“ eine Staffel und von der  Startgemeinschaft „Neuhof/Flieden/Hünfeld“ fünf Staffeln an den Start gegangen. Die fünf Staffeln der Startgemeinschaft „Neuhof-Flieden-Hünfeld“ bestanden bei dieser Meisterschaft nur aus Hünfelder Athleten. Bei den Vorkämpfen zur DJMM U14 am 09.07. in Hünfeld soll das aber ganz anders sein.

Die Top-5-Ergebnisse aus Sicht des HLV-Kreises Fulda-Hünfeld in chronologischer Reihenfolge:

  • Um 13:05 Uhr das Finale der Kurzstaffeln 4 x 75m in der Altersklasse WJU14. Das Rennen der ersten Mannschaft der Startgemeinschaft nicht ganz so rund wie im Vorlauf, welches sie mit der besten Vorlaufzeit gewonnen hatte . Als Ergebnis der 2.Platz, die Vize-Meisterschaft; den ersten Platz um die Winzigkeit von 0,05 Sekunden verpasst! Ein Ergebnis mit dem niemand und schon gar nicht in der Deutlichkeit gerechnet hat!te Der 2.Platz, „Hessische Jahresbestleistung“, Eintrag in der „Ewige Bestenliste des Hünfelder SV“ von 41,41 auf nun 40,17 Sekunden verbessert und in der „Ewigen Hessischen Bestenliste“ Platz „47“ erreicht. Und die Staffel kann auch unter 40 Sekunden; das Potential ist da!
  • Um 14:00 Uhr Start der Langstaffeln 3 x 800m in der Altersklasse WJU14. Die Mannschaft der Startgemeinschaft belegt am Ende den 4.Platz; zum Medaillenplatz fehlten 0,15 Sekunden ! Die Läuferinnen auf den ersten drei Plätzen waren im Schnitt ein Jahr älter. 
  • Um 14:15 Uhr dann der Start der Langstaffeln 3 x 800m in der Altersklasse MJU14. Nach der letzten Staffelholzübergabe liegt die Mannschaft der Startgemeinschaft Petersberg/Poppenhausendeutlich zurück. Dann aber eine imposante Aufholjagt durch Maximilian Evert, die im Ziel mit einem toten Rennen endet; das Rennen sieht zwei Sieger, die StG Petersberg/Poppenhausen und den Wiesbadener LV. Die StG Petersberg/Poppenhausen holt die Meisterschaft.

 

21.06.2022, Auszug "osthessenzeitung.de"

22.06.22, Auszug Fuldaer Zeitung